Der Goldsteinbote

Der Gemeindebrief ist unsere regelmäßig erscheinende „Zeitung“. Er heißt GOBO = Goldsteinbote.
Er informiert die Gemeinde über unsere Gottesdienste, er lädt mit einem „Geistlichen Wort“ zu Beginn zum Mit- und Nachdenken an. Alle Gesprächsgruppen und Kreise sind (mit den dazugehörigen Ansprechpartnern) aufgelistet und werden in lockerer Folge inhaltlich vorgestellt. Der Gemeindebrief informiert über aktuelle Veranstaltungen und Vorhaben in der Gemeinde. Eine Liste mit Adressen und Kontaktdaten aus der Gemeinde zeigt: Wir sind für Sie da!
Der Goldsteinbote (GOBO) ist eines der wichtigsten Elemente der Öffentlichkeitsarbeit der Dankeskirchengemeinde und wird als solches durch die vielen Ehrenamtlichen der Gemeinde und Pfarrer Walter gestaltet. Der Gemeindebrief erscheint sechs Mal im Jahr und wird den Ev. Haushalten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Hier können Sie auch im aktuellen GOBO stöbern.

So können Sie auf Ihre Veranstaltung im Goldsteinboten aufmerksam machen: 

Ihr Beitrag ist im Goldsteinboten herzlich willkommen! Bitte beachten Sie dabei die folgenden Kriterien:

Schicken Sie Ihren Artikel unformatiert an Gobaxo@dehdaynifznkesrx/nkirf2xfnche.afdemhx.

Bilder senden Sie bitte in separaten Dateien.

Orientieren Sie sich an den Zeichenvorgaben für die Artikel (ca. 2500/Seite; ca. 1400/halbe Seite). 

Bitte beachten Sie den jeweiligen Redaktionsschluss des Gobos (10. Januar, 10. März, 10. Mai, 10. Juli, 10. September, 10. November). Später eingehende Beiträge können leider nicht berücksichtigt werden. 

Plakate können im Goldsteinboten nicht als Beiträge veröffentlicht werden. Bitte verfassen Sie einen kurzen Ankündigungstext, um für Ihre Verantaltung zu werben. (Wenn Sie mit einem Plakat für Ihre Veranstaltung werben möchten, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro).

Der Öffentlichkeitsausschuss